So suchen Sie den WLAN-Verbindungsschalter an einem Toshiba-Laptop

Wenn Sie den WLAN-Adapter Ihres Toshiba-Laptops aktiviert lassen, während Sie nicht im Büro sind, kann der Akku des Computers schnell entladen werden. Wenn Sie nicht online gehen müssen, aber dennoch am Computer arbeiten möchten, schalten Sie die drahtlose Verbindung aus, um Batteriestrom zu sparen. Der Nachteil moderner Laptops mit schlankem Design ist, dass die Position des Switches für die drahtlose Verbindung möglicherweise nicht offensichtlich ist. Wenn Ihr Laptop über einen externen WLAN-Verbindungsschalter verfügt, sollten Sie diesen an der Gehäusekante an der Vorderseite des Laptops finden. Wenn der Computer keinen Außenschalter hat, verwenden Sie den Tastatur-Hotkey "Funktion", um das drahtlose Symbol "Ein / Aus" auf dem Bildschirm des Computers anzuzeigen.

Drahtloser Außenschalter

1

Positionieren Sie den Laptop so, dass Sie zum Bildschirm schauen und die Tastatur vor Ihnen liegt.

2

Überprüfen Sie die Vorderkante des Laptopgehäuses.

3

Identifizieren Sie die drahtlose Anzeigelampe, die mit einem Symbol für eine drahtlose Antenne gekennzeichnet ist. Der "Ein / Aus" -Schalter links neben der Anzeigelampe ist der Funkschalter.

4

Stellen Sie den Schalter auf "Aus", um den WLAN-Adapter zu deaktivieren, oder auf "Ein", wenn Sie den WLAN-Adapter einschalten möchten.

On-Screen-Funkschalter

1

Halten Sie die Funktionstaste "Fn" auf der Tastatur des Computers gedrückt, um die Hotkey-Kartensymbole des Laptops auf dem Bildschirm anzuzeigen.

2

Klicken Sie auf dem Bildschirm auf das Symbol "Drahtlos" oder drücken Sie die entsprechende Tastenkombination auf der Tastatur, normalerweise die Taste "F8" auf einem Toshiba-Laptop.

3

Klicken Sie in der Optionsliste unter dem Hotkey-Kartensymbol auf das Symbol "Wireless On" oder "Wireless Off", um alle Wireless-Verbindungen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn Ihr Laptop über WLAN- und Bluetooth-Verbindungen verfügt, können Sie diese Dienste auch separat aktivieren oder deaktivieren.